Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse

Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse
Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse,

This is La Place ! Aber.. was ist La Place?

Hallöchen,

wir ihr inzwischen wisst: mein Mann und ich lieben Holland. Es ist aber auch praktisch, man ist von Köln aus in 1,5h dort und hat einfach die beste Auszeit, für wenig Tank ;-).

Zusammen waren wir tatsächlich noch nie in Nijmegen, aber das sollte sich ändern.

Wir hatten nämlich einen Kurzurlaub gebucht im Center Parcs – Het Heijderbos – und Nijmegen ist von dort nur 30 Minütchen mit dem Auto entfernt, also hin da.

Nijmegen ist eine malerische Kleinstadt mit dem Scharm von Maastricht, man fühlt sich direkt wohl. Da das Wetter mau war, also grau, kalt und regnerisch, wollten wir wirklich nur einen kurzen Abstecher machen, um unseren Kaffee dort zu trinken. Die Cafes sind alle Fußläufig erreichbar. Aber die waren einfach alle voll und wir wollten auch drin sitzen und ein wenig rumgucken. Wir sind dann einfach weitergegangen und ich hatte den Supermarkt JUMBO entdeckt. Ich liebe ja Supermärke und wollte eh da rein und direkt neben dem Jumbo war ein Schild La Place. Hm, dachten wir uns.. wollen wir rein? Ich natürlich nicht, denn mein Todfeind war vor meinen Augen:

T R E P P E N! Ahhhhhhhhhhhhhh! Ich hasse Treppen. Da haben Po von Kung Fu Panda und ich wirklich was gemeinsam. WIR HASSSEN Treppen. Es waren auch noch so fiese, mit hohen Stufen. Ohhhh :-(

Aber gut, der innere Schweinehund wurde besiegt. Und siehe da… es hat sich gelohnt:

Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse
Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse

Cafe auf der Dachterrasse.. kann man mal machen.

Das Foto oben war auf den beiden Etagen. Die zusätzliche Dachterrasse war wegen dem Sturm leider gesperrt, aber die wird im Sommer wirklich rappelvoll sein. 100% safe!

Es ist super gepflegt, top modern und gemütlich eingerichtetes Restaurant / Bistro erwartete uns. Wenn man die erste Etage hoch läuft, sieht man zuerst den riesen Steinofen für Pizza. Bester Eindruck. Alle sehr freundlich, eine überwältigende Auswahl an leckerem Obst, Gemüse und frisch zubereiteten Speisen, natürlich auch teils vegan. Einfach klasse. Es roch überall so gut und das Essen sah auch fantastisch aus. Wie traurig, dass wir schon vorher gefrühstückt hatten ey :D Wir haben dann bei dem Angebot Kuchen und Kaffee für 3€ zugegriffen +  50 cent extra für die Sahne. Alter Falter, das Kuchenstück war wirklich riiiiiiesig und unfassbar lecker. Der Kaffee auch. Nomnom! Beste Wahl, seht selbst:

Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse
Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse

Als wir zu Hause waren, hab ich auch direkt das Restaurant La Place gegoogelt. Ist wohl eine Kette und sehr erfolgreich. Und die Eröffnung in Nijmegen war just Ende 2018! Somit ein absoluter Geheim-Tipp. Das hat man auch daran gemerkt, dass das Restaurant nur von Holländern besucht war. Es war angenehm ruhig und so schön. Man hatte eine Minute zum Verschnaufen und die beste Aussicht einfach.

Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse
Schoenes Cafe in Nijmegen l Geheim-Tipps in Nijmegen l La Place Bistro mit Dachterrasse

Meine Diner-Bewertung ( 1-5 Sterne ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️):

Speisen: * * * *

Getränke: * * *

Wartezeit: * * * *

Sauberkeit: * * * * 

Toiletten: * * * *

Service: * * * *

Lage: * * * * *

Einrichtung: * * * * 

Preise: * * * *

Selfie-Licht im Badezimmer: * * * *

Bonus: Sonderwünsche wurden kostenfrei erfüllt

Restaurant-Empfehlung? Ja auf jedenfall ! Insgesamt: ⭐️⭐️⭐️⭐️

Ihr seht, ich kann Euch einen Besuch wärmstens empfehlen.  Das Preis-Leistungsverhältnis war ausgesprochen gut. Uns hat es wirklich gut gefallen und so eine schöne Aussicht bekommt man nicht alle Tage. Ach ganz wichtig: Aber vorab: ist keine Werbung, ich wurde nicht dafür bezahlt, wir haben alles selber bezahlt. Leider :D

Und hiiiiiiier ist die Location: Grote Markt 1-3, 6511 KA Nijmegen, Niederlande

Aufgrund des Inkrafttretens der Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25.05.2018, habe ich die Kommentarfunktion deaktiviert. Schreib mir doch einfach bei Fragen, Anregungen oder auch Kritik: hallo@ayses-kochblog-koeln.de


© Ayses Kochblog aus Köln | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.