Patty Melt Sandwich mit Roestzwiebeln l Patty Melt l Grilled Cheese

Patty Melt Sandwich mit Roestzwiebeln l Patty Melt l Grilled Cheese
Patty Melt Sandwich mit Roestzwiebeln l Patty Melt l Grilled Cheese

Dieser Blog-Bericht enthält Werbung**

Hallöchen,

sieht das Bild nicht klasse aus? Da kriegt man direkt ein Hüngerchen oder? 

Habt ihr schon mal von der Burger / Sandwich Variante Patty Melt gehört? NEIN? Naaaaaaaaa, dann seid ihr nicht alleine. Es gibt so viele BBQ-Blogger, die leckerste Burger zaubern, jedoch keinen Patty Melt. Für mich im nach hinein unglaublich.

Diese Variante ist so dermaßen lecker und vereint das Beste aus 2 Welten.

Burger-Fleisch und Grilled-Cheese-Sandwich. Was? Richtig gehört. Das Grilled-Cheese-Sandwich dient als Burger-/Sandwichbun. Klingt verrückt oder? Ist es aber nicht. Es schmeckt soooooooooooo wahnsinnig lecker, cheesy und saftig. OMG! Ihr müsst es unbedingt testen. Es wird einer eurer absoluten Lieblingsburger / Lieblingssandwiches, versprochen.

Verfeinert habe ich das Patty Melt mit THOMY Onion, eine würzige Sauce mit Röstzwiebeln. Kannte ich vorher so auch nicht, aber es schmeckt grandios. Die kleinen Röstzwiebel-Stückchen geben den extra-Kick. Nie wieder ein Burger oder Sandwich, ohne diese leckere Onion-Sauce. Auf geht’s zum Rezept, welches für 2 Patty Melt ist. Wenn ihr mehr möchtet, dann bitte einfach alle Zutaten verdoppeln.

Zutaten Patty Melt Sandwich mit Röstzwiebeln:

4 Scheiben dünn geschnittenes Brot

Gouda am Stück, davon 0,5cm dick geschnittene Scheiben Goudakäse. Ihr könnt natürlich auch jeden anderen Scheibenkäse nehmen

Butter oder Margarine

Thomy Onion Sauce

Thomy Sandwich Creme

400g Hackfleisch, oder schon fertig geformtes Burger-Fleisch + 1 TL Butter

Gewürze:

Ordentlich Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

Zusätzlich:

2 Pfannen

 

Vorbereitung: 5 Minuten

Zubereitung: 15 Minuten

Zeit Insgesamt: 20 Minütchen

Patty Melt Sandwich mit Roestzwiebeln l Patty Melt l Grilled Cheese
Patty Melt Sandwich mit Roestzwiebeln l Patty Melt l Grilled Cheese

Zubereitung Patty Melt Sandwich mit Röstzwiebeln:

Zuerst beide Pfannen auf den Herd geben, auf die höchste Stufe stellen (bei mir 9).

Die 4 dünnen Scheiben Brot auf beiden Seiten mit Butter oder Margarine beschmieren. Ein gutes Stück (0,5cm) Käse dazu, zuklappen.

Eine der beiden Pfannen von 9 auf mittlere Hitze stellen ( bei mir 5) und die Käsebrote drin platzieren. Deckel drauf. Nach 4 Minuten bitte wenden. 

In die andere heiße Pfanne die 1 TL Butter geben. Dann das Burger-Fleisch, jeweils 200g, schön rund formen. Kräftig mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen und ab damit in die Pfanne.

Von beiden Seiten 4 Minuten scharf anbraten. Dann ist es schön Medium durchgebraten. Und genauso lange brauchen dann die Käsebrote / die Grilled Sandwiches:

Sooooo, wenn die Grilled-Sandwiches kross braun sind und das Fleisch fertig, dann geht’s ans Türmen. Und das geht so:

Grilled Cheese Sandwiches durchschneiden

Mit Sandwich Creme bestreichen

Fleisch drauf

Mit der super leckeren THOMY Onion Sauce bestreichen

Deckel drauf und fertig

 

Ich verspreche Euch, es ist ein so fantastisches Geschmackserlebnis, welches ihr so noch nicht kennt. Und ein Patty Melt macht Euch auf jedenfall satt.

Probiert es unbedingt aus. Kuss!

**Auf den Inhalt dieses Rezeptes und Beitrag wurde zu keiner Zeit Einfluss genommen, dieses Rezept wurde zu 100% von mir entwickelt und die Links bleiben mindestens 1 Jahr bestehen.


Aufgrund des Inkrafttretens der Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25.05.2018, habe ich die Kommentarfunktion deaktiviert. Schreib mir doch einfach bei Fragen, Anregungen oder auch Kritik: hallo@ayses-kochblog-koeln.de

© Ayse Manteuffel | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.