Blaetterteig mit Ziegenkaese und Honig l fertig in 15 Minuten

Blaetterteig mit Ziegenkaese und Honig l fertig in 15 Minuten
Blaetterteig mit Ziegenkaese und Honig l fertig in 15 Minuten

Ziegenkäse und Honig passen einfach perfekt zusammen

Hallöchen, 

habt ihr schon mal Ziegenkäse mit Honig probiert? Es schmeckt wirklich grandios. Auf Blätterteig ist es eine Symphonie sag ich Euch. Ich lieeebe es. 

Diese Kreation ist wirklich so wunderbar lecker. Mit einem leckeren Salat ist es die perfekte Hauptspeise. Und einfach ist es auch. Es schmeckt aber auch auf eurem Buffet richtig gut. Und das Beste ist, dass es sehr schnell zuzubereiten ist. Probiert es auf jedenfall aus.

 

Zutaten für 2-3 Personen:

1 Blätterteigrolle

1 Ziegenkäse-Rolle ( gibt es bei jedem Discounter ) 

1 Eigelb

Honig zum Betröpfeln

Gewürze: 2 TL Kräuter der Provence, Salz und Chiliflocken

 

 

Zubereitung: 

Blätterteigrolle ausbreiten. Ein Ei trennen und das Eigelb auf die Blätterteigrolle verstreichen.

Nun schneiden wir die Ziegenkäse-Rolle in Röllchen und verteilen diese auf dem Blätterteig.

 

Nun alles gut würzen und ab damit für 15 Min bei 200° Ober- und Unterhitze in den Backofen.

Fertig ist eine besondere Köstlichkeit. Es muss schön goldig sein.

Nun richtet ihr den Blätterteig schön auf einem Teller an und betröpfelt diesen mit Honig.

Das  gibt den letzten Kick!! Ich werdet es lieben!

Dicken Kuss, eure Maus!

PS: wer mag schneidet Frühlingszwiebeln in feine Röllchen und verteilt diese auch drauf, nach dem Backen. Feigen passen auch hervorragend.


Aufgrund des Inkrafttretens der Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25.05.2018, habe ich die Kommentarfunktion deaktiviert. Schreib mir doch einfach bei Fragen, Anregungen oder auch Kritik: hallo@ayses-kochblog-koeln.de

© Ayse Manteuffel | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.