Mini-Burger am Spiess mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln

Mini-Burger am Spiess mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln
Mini-Burger am Spiess mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln

Mini-Burger am Spieß l DAS Fingerfood

Hallo liebe Mäuse,

wir hatten mal wieder Lust auf Burger und ich liebe ja alles was Mini ist. Na ja, fast :D Höhö. Hahahahaha. Deswegen habe ich uns Mini-Burger am Spieß gemacht. Dazu hat sich mein Schatz Süßkartoffel-Pommes gewünscht. Und Fertig war ein super leckeres Abendessen. Die Mini-Burger am Spieß mit Guacamole sind auch perfekt auf eurer Party / Feier als Fingerfood oder Snack.  Schnell gemacht. Die karamellisierten Zwiebeln geben den richtigen Kick für diese Mini-Burger. Die Kombi leicht süß und herzhaft + saftig= ach ja.. ich lobe mich mal ausnahmsweise selber: GEIL wars :D Hahaha.

Es ging auch alles ganz fix, weil ich fertige Mini-Brötchen genommen habe. Die gibt es immer mal wieder beim Discounter. Genug geredet. Auf gehts zum Rezept zu diesen - jetzt schon legendären - Mini-Burgern. Ich verlinke Euch meine Rezepte für Guacamole und die karamellisierten Zwiebeln extra.

Zuerst bitte die Zwiebeln machen, dann die Guacamole und dann die Burger :-) 

Zutaten 12 Fingerfood Mini-Burger am Spieß:

Mini Brötchen

500g Rinderhackfleisch

ordentlich Pfeffer und 1 TL Salz aus der Mühle

zum anbraten: 3 EL Öl und 1 Knobizehe

Zubereitung 12 Fingerfood Mini-Burger am Spieß:

Hackfleisch mit Pfeffer und Salz vermischen und kleine Golfbällchen draus formen. In eine Pfanne das Öl und Knobi geben und bei mittlerer Hitze schön anbraten. Dauert gute 5 Minuten. Die Burger sollen ja nicht durch sein. Niemand mag trockene Burger.

Und so baut ihr die Mini-Burger am Spieß:
Brötchen aufschneiden

1 TL Guac auf den den Boden

Fleisch drauf

1 TL karamellisierte Zwiebeln

Deckel wieder drauf.

Der Burger ist soooooooooooo saftig, man braucht keine Sauce. Versprochen.

Unbedingt ausprobieren!! Dicken Kuss, eure Maus!

Mini-Burger am Spiess mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln
Mini-Burger am Spiess mit Guacamole und karamellisierten Zwiebeln

 


© 2015 - 2018 Ayses Kochblog aus Köln | Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.